Lake People Elektronik GmbH

Lake People Elektronik GmbH

Turmstrasse 7a
78467 Konstanz
Telefon: +49 7531 73678
 

 


Firmenportrait

Tools – not Toys

So lautet das Motto des Konstanzer Unternehmens Lake People. Darin spiegelt sich der Ansatz, ernstzunehmende Technik auf Referenzniveau zu entwickeln. Im professionellen Bereich setzt das Unternehmen diesen Anspruch unter dem Namen Lake People um, im HiFi-Sektor mit den Marken Violectric und Niimbus.


Die lokale Verbundenheit mit der Bodenseeregion, die sich schon in der Wahl des Firmennamens Lake People ausdrückt, findet sich auch im operativen Geschäft: Die gesamte Entwicklung und Fertigung findet in der Manufaktur in Konstanz statt, selbst Zulieferer stammen weitestgehend aus Deutschland. So entstehen A/D- und D/A-Wandler, Mikrofon-, Kopfhörer- und Phonoverstärker sowie verschiedenste Signalwandler mit dem verdienten Gütesiegel „Made in Germany“.


Lake People: nicht nur für den professionellen Einsatz


Seit der Gründung im Jahr 1986 entwickelt Lake People Lösungen für Tonstudios mit höchsten Ansprüchen an Klang und Zuverlässigkeit. Über die Jahre wurden die Schaltungen und Bauweisen stets weiter verfeinert – so ist das heutige Angebot von Lake People das Ergebnis von über 30 Jahren Entwicklung. Von den Mikrofonvorverstärkern über die Symmetrier-, Summier- und Verteilverstärker der Ana-Tool-Serie bis zu den A/D- und D/A-Wandlern oder den digitalen Signalsplittern und Sample-Rate-Konvertern der Digi-Tool-Reihe: nicht nur professionelle Anwender finden für praktisch jeden nur denkbaren Einsatzzweck eine Lösung von Lake People. Preisbewusste Hi-Ender finden bei den Wandlern der C-Serie und den Kopfhörerverstärkern der G-Serie Attribute, die aus den Top-Marken Violectric und Niimbus stammen.


Die Krönung dieser langen Entwicklungen im Lake People Programm ist die „Reference Series“, die getreu ihres Namens eine neue Referenzklasse für preisbewusste Anwender darstellt.


Links: www.lake-people.de www.lake-people.com


Violectric: für den
anspruchsvollen Heimanwender

Seit 2009 baut Lake People unter dem Namen Violectric Geräte speziell für den HiFi / HiEnd Bereich. So kommen Musikliebhaber mit hohem Anspruch an Klang und Design in den Genuss der erstklassigen Schaltungen von Lake People, verbunden mit einem hohen haptischen und ästhetischen Anspruch an das Geräte-Design.


Das Portfolio umfasst Vorverstärker, Phono-Verstärker, D/A Wandler und Kopfhörerverstärker. Unter der Marke Violectric entstand der Klassiker HPA V200, in 2011 der erste in Deutschland entwickelte und serienmässig gefertigte symmetrische Kopfhörerverstärker HPA V181 und das Allround-Talent / der mehrfache Testsieger HPA V281. Auch die D/A Wandler sind in ihrer Technik bemerkenswert und bieten mit dem „Resampling“ Feature, die einzige Möglichkeit, Jitter wirklich zu eliminieren. Fried Reim, dem Kopf hinter den Marken, ist es dabei wichtig, dass alle Produkte von Violectric ihre Daseinsberechtigung aus dem tatsächlichen Elektronik-Design beziehen und nicht aus phantasievollen esoterischen Behauptungen: „Wir wenden uns an Pragmatiker.“ Dieser Ansatz spiegelt sich auch in der Gestaltung der Violectric-Geräte wider, die schlicht, aber zugleich edel anmutet.


Links: www.violectric.de www.violectric.com www.violectric-usa.com


Niimbus, die neue High-End Marke von den Entwicklern der Firma Lake People.

Die Marke Niimbus entstand aus den Erfahrungen von über drei Jahrzehnten Lake People Entwicklung. Hier werden technisch und optisch die Ansprüche der Marke Violectric auf eine neue, vorher unbekannte Qualitätsstufe gehoben. Der Namenszusatz der Niimbus Geräte ist daher folgerichtig „Ultimate Series“. Die ersten Geräte unter dem Niimbus Label wurden zur HiEnd 2018 in München gezeigt. Es handelt sich um die wohl aufwendigsten Kopfhörerverstärker, die jemals konstruiert und gebaut worden sind. Niimbus steht für ein besonderes Design, außergewöhnliche und komplexe Technik und kompromisslose Qualität – natürlich „Handmade in Germany“.
Weitere Geräte wie D/A Wandler, Vorverstärker, Phono-Verstärker, Endstufen werden das Niimbus Portfolio zeitnah ergänzen.


Links: www.niimbus.de www.niimbus-audio.de www.niimbus-audio.com